TEVA


Mountainbike-Schuhe

Mountainbike-Schuhe von TEVA: Schick, sicher und bequem


Mountainbike-Schuhe von TEVA sind funktional und schick zugleich: Sie bieten dem Fuß optimalen Halt und sorgen außerdem für optimalen Tragekomfort. Perfekt für Outdooraktivitäten oder passend zur Jeans, das muss kein Widerspruch sein. TEVA entwickelte den „Forge Pro eVent“, der mit Leichtigkeit, Funktionalität und Eleganz überzeugt. Forge Pro eVent ist ein extrem leichter Multisportschuh zum Wandern, Nordic Walking, Laufen und - aufgrund der absatzlosen Sohlenform - auch zum Mountainbiken. Der Schuh gehört zu der neuen MXT-Serie. (Mountain Cross Trainer). Die durchgehende Sohle (es gibt keine Aussparung zwischen Vorderfuß und Ferse) stabilisiert den Schuh und bietet durch die vergrößerte Kontaktfläche zum Boden festen Halt. Mit seiner stylischen Optik ist Forge Pro "jeans-kompatibel" und eignet sich auch als bequemer, sportiver Freizeitschuh.

Der Spezialist für Outdoor-Sandalen TEVA hat jetzt im Bereich der Sport- und Wanderschuhe einen neuen Highend-Multifunktionsschuh entwickelt: „Forge Pro“ ist die Synthese aus leichtem Wander- und Trailrunningschuh. „Forge Pro“ ist ein Multisportschuh für vielseitige Outdoor-Sportler. Ob zum Wandern, Nordic Walking, Laufen oder Mountainbiking – dieser Schuh begeistert Outdoor-Sportler auf der ganzen Linie.

„Forge Pro“ ist ein richtiges Leichtgewicht: Der Herrenschuh bringt gerade 415 g, der Damenschuh sogar nur 335 g auf die Waage. Dabei ist die innovative MXT-Sohlenkonstruktion stabil wie die der gängigen Wanderschuhmodelle (MXT bedeutet “Mountain Cross Trainer“). Das Obermaterial des Schuhs besteht aus einer Kombination von Synthetik-Leder und Mesh. Mit seiner stylischen Optik sieht „Forge Pro“ zu jeder Jeans gut aus und eignet sich ebenso als bequemer, sportiver Freizeitschuh. Mit der durchgehenden Sohle – es gibt keine Aussparungen zwischen Vorderfuß und Ferse – erhält der Läufer einen festen Halt am Boden. Die vergrößerte Kontaktfläche zum Boden stabilisiert den Schuh. Darüber hinaus besitzt der Schuh stützende und stoßdämpfende Eigenschaften: In die Zwischensohle wurde eine Nylonplatte eingearbeitet. Die TPU-Fersenkappe gibt Mittelfuß und Ferse einen festen Halt, das durchgehende Shoc Pad im Fersenbereich dämpft jeden Schritt gelenkschonend. Auch das Abrollen des Fußes wird durch den Schuh optimiert, mittels des ergonomisch angeschrägten Fersenbereichs sowie der Vorbiegung im Zehenbereich.

Vom Spaziergang durch den Park bis hin zur Tageswanderung im Gelände – Tamur, ein sportlicher Freizeitschuh von TEVA, macht als Halbschuh-Variante, als komfortabler Wanderschuh für „alle Tage“ gute Figur. Der Freizeitschuh Tamur des amerikanischen Herstellers TEVA sieht nicht nur gut aus, er ist auch wunderbar bequem, stabil, federleicht, wasser- und schmutzabweisend, und hält bei alledem eine ganze Menge aus. Tamur sorgt als All-Round-Schuh für eine bewegte Freizeit. Für Damen und Herren steht nun jeweils ein Modell in zwei unterschiedlichen Farbnuancen bereit. Der Schürschuh besteht aus wasserfestem, robustem Rindsleder. Das Obermaterial ist mit Schmutz abweisendem Scotchguard ausgerüstet. Die Zuglasche an der Ferse ermöglicht, den Schuh auch nach einer langen Tour leicht auszuziehen.

Der Fuß genießt im Freizeitschuh Tamur sicheren Halt und spürt Stabilität. Für den hohen Tragekomfort sorgen das vorgeformte, herausnehmbare Ortholite™ Fußbett und die stoßdämpfende EVA-Zwischensohle. Ortholite™-Fußbetten bestehen aus recycletem Gummi, sie sind formstabil, antibakteriell ausgerüstet und waschbar. Um eine optimale Stoßdämpfung im Fersenbereich des Freizeitschuhs zu erreichen, wurde dort ein Shoc Pad eingearbeitet.




Mountainbike-Schuhe Schuhe zum Radfahren Schuhe für Radtouren Cycling Schuhe Schuhe für Outdoor-Sport Schuhe Radsport Schuhe für Radreisen Sohlen ohne Absatz Feste Sohlen Rutschsichere Sohlen